Christus Gemeinde Wien

ist eine Gruppe von Gläubigen aus unterschiedlichen Ländern und Hintergründen die der Glaube an Jesus Christus vereint.

Unser Start war ein Bibelkreis

Am 28. Dezember, 2017 trafen sich sieben von uns zum ersten gemeinsamen Bibelstudium. Über die kommenden Monate wuchs in uns der Wunsch, eine reformierte frei-evangelische Gemeinde im 18. Bezirk Wiens zu gründen. Wir begannen, über unsere Theologie und die Philosophie unseres Dienstes zu reden, und fingen an zu versuchten, unsere Umgebung mit dem Evangelium zu erreichen. Im Jänner 2019 zogen wir aus unserer Heimatkirche in Klosterneuburg aus um uns dieser neuen Aufgabe voll zu widmen.

Am 15. September 2019 haben wir unseren ersten Gottesdienst gefeiert. Seitdem treffen wir uns wöchentlich gemeinsam im Herzen Wiens (4. Bezirk) in den Räumlichkeiten einer uns nahestehenden Gemeinde. Mittlerweile treffen wir uns auch alle zwei Wochen im Hauskreis, um gemeinsam Gottes Wort zu studieren und Gemeinschaft zu haben.

Nächste Veranstaltungen

Gemeinschaft

Es ist unsere Überzeugung, das ein Gottesdienst noch keine Gemeinde ausmacht. Unser Ziel ist es, in Gemeinschaft mit Jesus Christus und miteinander zu leben. Wir wollen Jüngerschaft nicht nur am Sonntag sondern die ganze Woche leben. Im Gottesdienst hören wir das Wort Gottes, predigen wir das Wort, singen wir das Wort, beten wir das Wort und stellen das Wort in den Ordnungen der Taufe und des Abendmahls da.

Unsere sonntäglichen Gottesdienste sind ein wichtiger Teil unseres Gemeinschaftslebens. Aber auch darüber hinaus kommen wir unter der Woche zusammen. Wir sind davon überzeugt, dass das christliche Leben nicht etwas ist, was als Individuum verfolgt wird, sondern etwas, das in der Gemeinschaft mit anderen Christen geschieht.

Wir sollen über das Evangelium sprechen, es soll Inhalt unserer Lieder und Predigten sein, bei uns, die wir bereits den reichen Segen des Evangeliums empfangen haben. Das Evangelium ist nicht nur eine evangelistische Botschaft, sondern das Lebensblut, der Herzschlag der Gemeinde.

Bobby Harnist

Und sie blieben beständig in der Lehre der Apostel und in der Gemeinschaft und im Brotbrechen und in den Gebeten.

Apostelgeschichte 2,42

Werde Teil unserer Gemeinschaft

Wir sind erlöste Sünder geheiligt durch den Tod, die Auferstehung und die Himmelfahrt Jesu Christi.